GB027 | Valerie & der Priester – ein Jahr danach



Teilnehmer:

avatar Wilhelm Ahrendt Host Flattr Icon Thomann Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon Auphonic Credits Icon Paypal.me Icon
avatar Valerie Schönian Gast

Ich habe mich mal wieder mit Valerie Schönian getroffen und wir haben uns in der Gaststätte Krüger getroffen. Von sich selbst sagt sie, dass sie “den machtpolitischen Kampf” mit ihren Eltern verlor und darum die Konfirmation in der protestantischen Kirche als Jugendliche mit machte.

Im letzten Jahr ist ihr Projekt “Valerie und der Priester” zu Ende gegangen, im Rahmen dessen sie ein ganzes Jahr lang mit einem katholischen Priester verbrachte und in die katholische Welt eintauchte. Wie es ihr damit ging und was sie so erlebt hat, das berichtet sie mir bei einem Bier und einer Partie Billard. Wer die Partie gewinnt, das könnt ihr in den nächsten Stunden herausfinden …

Valerie kennt den Kaplan meiner Gemeinde, Raphael Weichlein, der auch aus diesem Kanal bekannt ist.

Das Buch

Cover: Halleluja – wie ich versuchte die katholische Kirche zu verstehen

Glaube ist Valerie Schönian fremd. Die junge Journalistin lebt ein typisches Mittzwanziger-Leben in Berlin, als sie gefragt wird, ob sie für ein Projekt der katholischen Kirche einen Priester begleiten möchte. Sie wagt das Experiment und macht sich für ein Jahr auf nach Münster-Roxel, in die Gemeinde von Franziskus von Boeselager. Dort erlebt sie ihn beim Früh-, Mittag- und Abendgebet. Sie begleitet ihn bei Messdienerfahrten, Krankenbesuchen und in den Vatikan. Und vor allem stellt sie Fragen: Wieso wird man heutzutage Priester? Warum sind Frauen vom Priesteramt ausgeschlossen? Und was macht Franziskus eigentlich, wenn nicht Sonntag ist?

368 Seiten, Klappenbroschur; ISBN 978-3-492-06099-8  | E-Book |  iBook

Shownotes

Teilnahmebedingungen zur Auslosung

Zu gewinnen gibt es diesmal auch wieder etwas und zwar das Buch von Valerie “Halleluja: Wie ich versuchte, die katholische Kirche zu verstehen“.

Teilnahmeschluss: 31. Mai 2018
Teilt mir mit in welcher Minute (Stunde:Minute) der Podcast-Episode der geheime Ton erklingt und sendet diese Information an mich. Zulässige Kanäle sind Twitter an das Handle @wilhelmahrendt oder per Mail mit dem Betreff “Gewinnspiel”.

Viel Glück!

Trinkgeld

Wenn Du magst, kannst Du den Gott bewahre! Podcast unterstützen, in dem Du vor einem Einkauf bei Amazon.de, bei iTunes, im  AppStore oder bei iBooks Store einkaufst, auf den Partnerlink klickst. So musst Du nicht mehr bezahlen, ein paar Prozent des Einkaufs kommen aber bei mir an. So kann ich die Infrastruktur für den Podcast erhalten und ausbauen.

Veröffentlicht am:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.