GB010 | Kirchenbau Allgemein

Allgemeine Einführung in den mitteleuropäischen Kirchenbau


Teilnehmer:
avatar Wilhelm Ahrendt Host Flattr Icon Thomann Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon Auphonic Credits Icon Paypal.me Icon
avatar Konstantin Manthey

Der Kirchenbau hat sich in vielen Jahrhunderten entwickelt. Dabei sind in Europa viele Verschiedenen Ausprägungen entstanden und es gibt noch heute einen reichen Fundus von Gebäuden fast aller Epochen. Der Kunsthistoriker Konstantin Manthey weiß eine Menge zu berichten und beleuchtet nicht nur das (sic!) dunkle Mittelalter. Das Thema der Kunst in den Sakralbauten lassen wir hier zunächst einmal aus und schauen, ob dieses Thema nicht einer eigenen Episode würdig ist.Manche Kirchbauten sind gescheitere Projekte, manche wiederum Ikonen ihrer Zeit. Über all das kann Konstantin Manthey eine Menge berichten. Zurzeit ist er Referent und Verwaltungsleiter in der katholischen Akademie in Berlin. Seine Dissertation steht kurz vor der Vollendung, sie muss nun nur noch verteidigt werden. Seine Forschungsarbeit hat er auf seiner Homepage verbloggt und zeigt dort in unregelmäßigen Abständen die Künste vor allem von Berliner Baumeistern und Sakralkünstlern.

In dieser Episode wollen wir uns einmal der Grundlagenvermittlung widmen und in einer in Kürze folgenden Episode den Kirchenbau im heutigen Bistum Berlin untersuchen. Zu beachten sind auch die zugehörigen Folgen, die weiter unten verlinkt sind.

Shownotes

Kirchbauten

Baumeister

Baustile



Trinkgeld

Wenn Du magst, kannst Du den Gott bewahre! Podcast unterstützen, in dem Du vor einem Einkauf bei Amazon.de, bei iTunes, im  AppStore oder bei iBooks Store einkaufst, auf den Partnerlink klickst. So musst Du nicht mehr bezahlen, ein paar Prozent des Einkaufs kommen aber bei mir an. So kann ich die Infrastruktur für den Podcast erhalten und ausbauen.